melior AG

Dienstleistung

Forschung und Entwicklung

Ein intensiver Erfahrungsaustausch ist die Basis für unsere Unabhängigkeit im schweizerischen Mischfuttermarkt. Wir arbeiten und forschen mit in- und ausländischen Partnern stets an der Weiterentwicklung unserer Produkte. An Fachtagungen und in der persönlichen Beratung geben wir die neusten Erkenntnisse laufend an unsere Kunden weiter.

Unsere Dienstleistungen – Ihr Vorteil

  • Kompetente Beratung in Haltung und Fütterung.
  • Professioneller Wägedienst.
  • Auswertung technischer und wirtschaftlicher Betriebszahlen.
  • Klassische und detaillierte Grundfutteranalyse.
  • Moderne Fütterungsplanung unter Berücksichtigung der Abbaubarkeiten im Pansen.
  • Wägedienst

    Die periodische Kontrolle der Gewichtsentwicklung ist wichtig, um Unstimmigkeiten in der Fütterung, Haltung etc. schnell sichtbar zu machen....
    mehr…

    Wägedienst
  • Persönliche Beratung

    Die Stärken von melior sind nicht nur die Futterherstellung, sondern vor allem auch die umfassende, individuelle und persönliche Beratung....
    mehr…

    Persönliche Beratung
  • Maisbericht

    melior führt jedes Jahr einen unabhängigen und neutralen Praxismaissorten- versuch durch. Dabei werden an 6 verschiedenen Standorten in der...
    mehr…

    Maisbericht
  • Grundfutteranalysen

    Eine Analyse der Grundfuttermittel ist die Basis für jede Fütterungsplanung. Die detaillierte Bestimmung nach NIRS bringt die Fütterung einen...
    mehr…

    Grundfutteranalysen
  • Swiss Quality Beef (SQB) - die Innovation auf dem Rindfleischmarkt

    Das Programm MT Swiss Quality Beef hat sich bei einer Reihe von Rindfleischproduzenten und -abnehmern seit dem Start 2002 (damals noch unter dem...
    mehr…

    Swiss Quality Beef (SQB) - die Innovation auf dem Rindfleischmarkt
  • Tiervermittlung

    Die melior-Dienstleistung umfasst:  Hilfe bei der Vermittlung von Remonten Herausgabe der allgemein anerkannten...
    mehr…

  • Swiss Beef - Interessenvertretung

    Seit jeher sind sich die Rindviehmäster gewohnt, für ihre Anliegen zu kämpfen. Gerne unterstütz melior wichtige Projekte und Veranstaltungen...
    mehr…

    Swiss Beef - Interessenvertretung

Kontaktpersonen

Bitte wählen Sie Ihre Region:

Charolais
  • Ein Energiemanko vermeiden

    In der Abtränkephase der Kälber ist Vorsicht geboten, was die Kotkonsistenz betrifft. Kokzidien können das Kalb belasten und beträchtliche wirtschaftliche Schäden verursachen. Hygiene ist das A und O
    mehr...

  • Silagefütterung nicht forcieren

    Damit die Aufzuchtrinder bis zur Besamung genug entwickelt sind, müssen sie viel fressen und hohe Tageszunahmen erzielen.
    mehr...

  • Ein Schritt nach vorn mit 40FIT

  • Maisaussaat -Timing ist alles

    Der Aussaattermin war im Jahr 2018 ein sehr entscheidender Erfolgsfaktor im Ertragsaufbau. Während im Jahr 2017 die früh ausgesäten Bestände von einem Temperatursturz heimgesucht wurden und z.T. mit beträchtlichen Frostschäden noch lange Zeit zu kämpfen hatten, konnten sich im Frühling 2018 die früh gesäten Bestände kontinuierlich entwickeln und sich optimal auf den bevorstehenden Trockenstress im Jahrhundert-Sommer vorbereiten.
    mehr...